04. März 2018 in München – Sigrun Strohmeier präsentiert „Buchfaltkunst“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/03/2018
15:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Studio des Münchner Stadtmuseums

Kategorien


Buchfaltkunst
Sigrun Strohmeier

Bücher erzählen nicht nur Geschichten, in ihnen stecken auch echte Kunstwerke. Mit Eselsohren und ein paar Knicken kann man Schriftzüge, Namen, Figuren oder Objekte sichtbar werden lassen. Sigrun Strohmeier erklärt die Technik und die Grundlagen des Bücherfaltens und hilft Kindern und Erwachsenen ein eigenes Buch zu gestalten. Das ist leichter als gedacht und am Ende nimmt jeder Teilnehmer sein persönliches Buchobjekt mit nach Hause.
SIGRUN STROHMEIER arbeitet in der Stadtbücherei in Pocking. Das Buchfalten hat sie, einmal begonnen, nie mehr losgelassen. In der Buchausstellung der MÜNCHNER BÜCHERSCHAU JUNIOR sind einige Objekte von ihr zu sehen.

So. / 04.03. / 15 Uhr /
Studio des Münchner Stadtmuseums
Eintritt: 12,00 EUR / Familienprogramm / ab 8 Jahren
Bitte beachten: Jedes Ticket gilt gemeinsam für einen Erwachsenen und ein Kind / Veranstaltung ausgebucht

Quelle: Münchner Bücherschau Junior

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.