01. September 2017 in Hamburg – Zoë Beck, Simone Buchholz, Monika Geier und Doris Gercke präsentieren „Die Welt wahr (!) nehmen: Feministischer Realismus im Kriminalroman“ (Lesung und Diskussion)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01/09/2017
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Zentralbibliothek - Bücherhallen Hamburg

Kategorien Keine Kategorien


Lesung
und Diskussion
Freitag, 01.09.2017, 19:30 Uhr

Zentralbibliothek

Hühnerposten 1
20097 Hamburg

Im Rahmen der Tagung »Krimis Machen 3«
Diskussion zum Thema »Die Welt wahr (!) nehmen: Feministischer Realismus im Kriminalroman«
mit Zoë Beck, Simone Buchholz, Monika Geier und Doris Gercke
Moderation: Else Laudan

Quelle: Suhrkamp Verlag/Insel Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.