01. Juni 2017 in Eichstätt – Zoë Beck liest aus „Die Lieferantin“ (Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01/06/2017
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Filmstudio im alten Stadttheater

Kategorien


Lesung
Donnerstag, 01.06.2017, 20:00 Uhr

Filmstudio im alten Stadttheater

Residenzpl. 17
85072 Eichstätt

Im Rahmen des »LiteraPur-Festival«
Zoë Beck liest aus ihrem aktuellem Thriller Die Lieferantin
Moderation: Dr. Michael Kleinherne
Eintritt:

€ 8,-
Nur AK

Inhalt

London, in einer nicht wirklich fernen Zukunft: Ein Drogenhändler treibt tot in der Themse, ein Schutzgelderpresser verschwindet spurlos. Ellie Johnson weiß, dass auch sie in Gefahr ist – sie leitet das heißeste Start-up Londons und zugleich das illegalste: Über ihre App bestellt man Drogen in höchster Qualität, und sie werden von Drohnen geliefert. Anonym, sicher, perfekt organisiert.
Die Sache hat nur einen Haken – die gesamte Londoner Unterwelt fühlt sich von ihrem Geschäftsmodell bedroht und will ›Die Lieferantin‹ tot sehen. Ein Kopfgeld wird auf sie ausgesetzt. Ellie beschließt zu kämpfen – ihre Gegner sind mächtig, und sie lauern an jeder Straßenecke.

Quelle: Suhrkamp Verlag/Insel Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.