01. Dezember 2017 in – Henrike Klehr präsentiert bei „Zwischenruf“ ihre Werke (Vortrag)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01/12/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
zakk

Kategorien


Zwischenruf – Poetry Slam. Zu Gast: Henrike Klehr

19:00 Uhr

zakk

Fichtenstraße 40

Eintritt: 3,- €

Mitmachen können alle Jugendlichen im Alter bis 20 Jahren. Moderation Christine Brinkmann & Helge Goldschläger. Anmeldungen unter zwischenruf@zakk.de

Der Zwischenruf Poetry Slam findet 4-5x im Jahr im Kulturzentrum zakk statt.

Neun Poetinnen und Poeten treten an dem Abend gegeneinander an.

In meist drei Runden geht es um den besten Text und die überzeugendste Performance, denn das Publikum entscheidet per Wertungskarten über die Rangfolge auf dem Siegertreppchen.

Für alle Poet*innen, die ihre Texte vor Publikum performen wollen, gilt das PN-Gesetz: Meldet Euch einfach, wenn Ihr mitmachen wollt. Dann gibt es ein Freigetränk und natürlich freien Eintritt!

Quelle: Literaturstadt Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.