Jan Costin Wagner: Sakari lernt, durch Wände zu gehen


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 22/11/2017
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Romanfabrik

Kategorien


Jan Costin Wagner
Sakari lernt, durch Wände zu gehen

Zwei schreckliche Ereignisse hängen scheinbar miteinander zusammen: Auf dem Marktplatz der finnischen Provinzstadt Turku geht unter dem Springbrunnen ein nackter Mann mit dem Messer auf einen Polizisten los und wird erschossen; ein Haus brennt ab und ein kleiner Junge verbrennt in seinem Zimmer. Der Kommissar Kimmo Joentaa unterstützt seinen Kollegen Petri Grönholm bei der Lösung des Falles, in dem zwei Familiengeschichten auf tragische Weise miteinander verwoben sind. Es ist wieder ein fein gesponnener literarischer Krimi des bei Frankfurt lebenden Autors Jan Costin Wagner. Er zeigt erneut seine Meisterschaft im Aufdecken verborgenster menschlicher Ängste, findet eine nahezu poetische Sprache für die dunklen Seelenlandschaften seiner Figuren. Sakari lernt, durch die Wände zu gehen erschien bei Galiani. Der Autor wird zwischen den Lesepassagen auch wieder an den Flügel gehen, um seine ruhigen Balladen zu spielen.

Mittwoch, 22. November 2017 / 20.00 Uhr

Eintritt 7 Euro, ermäßigt 4 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.