30. August 2018 in Hamburg – Flix präsentiert „Spirou in Berlin“ (Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 30/08/2018
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Carlsen Verlag

Kategorien


Flix präsentiert „Spirou in Berlin“ – Premiere in Hamburg und Berlin
30.08.2018 bis 31.08.2018

Ein deutscher Zeichner, der einen frankobelgischen Comicklassiker wie „Spirou & Fantasio“ zeichnen darf, das ist eine kleine Sensation.
In „Spirou in Berlin“ hat der Berliner Zeichner Flix die Figuren ins Ostberlin der 1980er-Jahre versetzt. Sie sind auf der Suche nach dem verschollenen Graf Rummelsdorf und decken dabei höchst merkwürdige Dinge auf, die den Lauf der Weltgeschichte für immer verändern werden.
Rasant, temporeich und mit viel Gespür für die Details erzählt Flix ein deutsches Abenteuer von „Spirou und Fantasio“.
Zum Erscheinen von „Spirou in Berlin“ wird Flix den Band auf einer Premieren-Tour mit zahlreichen Veranstaltungen und Signierstunden in Deutschland und in der Schweiz vorstellen. Neben einer bebilderten Lesung gibt er einen Einblick in die Entstehung des Projektes und im Anschluss wird natürlich auch signiert.

Buchpremiere in

HAMBURG

Donnerstag, 30. August 2018
BUCHPRÄSENTATION:
Carlsen Verlag
Völckersstraße 14 – 20, 22765 Hamburg
Beginn: 20:00 Uhr
Moderation: Korinna Hennig
Eintritt: 5,-
Kartenreservierung: ticket@carlsen.de

BERLIN

Freitag, 31. August 2018
SIGNIERSTUNDE:
Dussmann das KulturKaufhaus
Friedrichstraße 90, 10117 Berlin
16:00 – 17:30 Uhr
BUCHPRÄSENTATION:
Pfefferberg Theater
Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin
In Kooperation mit Literatur LIVE und Thalia
Beginn: 20:00 Uhr
Moderation: Lars von Törne
Eintritt: VKK 10,- + Gebühren / AK: 11,50

Quelle: Carlsen Verlag