28. Mai 2020 bis 29.05.2020 in Moers – Präsentiert wird im Netz „Biedermann und die Brandstifter“ (Theateraufführung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28/05/2020 - 29/05/2020
18:00

Veranstaltungsort
Schlosstheater Moers

Kategorien


Achtung: Diese Veranstaltung findet online statt!

Theater Stream: Biedermann und die Brandstifter

Online-Veranstaltung
Donnerstag, 28.05.2020, 18:00 Uhr

Theater Stream

Schlosstheater Moers
Regie: Ulrich Greb

Weiterführende Links
Zum Stream auf der Website des Theaters: Video-Stream:
https://www.schlosstheater-moers.de/?produktion=biedermann-und-die-brandstifter-2

Max Frisch
Biedermann und die Brandstifter

Ein Lehrstück ohne Lehre

3 Damen, 5 Herren, 1 Chor, 1 Dekoration

UA: Schauspielhaus Zürich
29.03.1958
Regie: Oskar Wälterlin

Deutsche EA: und UA des Nachspiels: Schauspiel Frankfurt am Main
28.09.1958
Regie: Harry Buckwitz

Synopse
Das Stück ist die Geschichte des Bürgers Gottlieb Biedermann, der die Brandstifter in sein Haus einlädt, um von ihnen verschont zu werden. Es entlarvt präzise eines Geisteshaltung, die der Technik des Totalitären zum Erfolg verhilft. Biedermann und die Brandstifter – eine politische Parabel, die ihre kritische Kraft nicht aus der Entlarvung der Lüge bezieht, sondern aus der Inszenierung der biedermännischen Wehrlosigkeit gegenüber Verbrechern, die von Anfang an sagen, was sie wirklich wollen.

Quelle: Suhrkamp Verlag/Insel Verlag

Buchanzeige von „Wer liest wann wo“: Unsere Empfehlungen für Sie!

Direkt beim Verlag oder bei unserer Partnerbuchhandlung ist „Biedermann und die Brandstifter“ von Max Frisch erhältlich! Dieses Werk wurde als Lehrstück ohne Lehre konzipiert!

Verschiedene Medien bzw. Formate:
Max Frisch: Biedermann und die Brandstifter (Buch (kartoniert), 2018) – Osiander.de
Max Frisch: Biedermann und die Brandstifter (eBook (EPUB), 2016) – Osiander.de

Ihre Kaufentscheidung unterstützt die Buchbranche!

Bücher sind Bewahrer des Wissens und das Tor in andere Welten!