28. März 2019 in Koblenz – Dietze, Düffel, Debütanten: Neue Texte in 3D (Literaturevent)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28/03/2019
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Theater Koblenz, Großes Haus

Kategorien


Diese besondere Veranstaltung mit neuen Texten junger Autorinnen und Autoren ist inzwischen weitaus mehr als ein Geheimtipp für die Gäste von ganzOhr. Zum inzwischen dritten Mal stellen Markus Dietze und John von Düffel Autorinnen und Autoren aus dem Studiengang Szenisches Schreiben der Universität der Künste in Berlin vor, mit dem das Theater Koblenz eine intensive Kooperation verbindet.

In diesem Jahr werden von Ensemblemitgliedern des Theaters Koblenz Texte von Dorian Brunz, Fabienne Dür und Peter Neugschwentner vorgestellt und damit von denjenigen drei Autorinnen und Autoren, die auch für das Projekt „Drei neue Stücke“ des Theaters Koblenz ausgewählt wurden, das im Juni am Theater Koblenz Premiere feiern wird.

Das Publikum kann sich auch dieses Mal auf eine große Bandbreite unterschiedlichster neuer Texte direkt aus der Schreibwerkstatt des renommierten Berliner Studiengangs freuen.

€ 18,00 (Vorverkauf), € 20,00 (Abendkasse)

Vorverkauf ab 02.02. über www.reuffel.de/vorverkauf