20. Dezmeber 2017 in Düsseldorf – Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ulla Hahn, Ralf Schnell und Bernt Hahn präsentieren Heinrich Böll (Lesung und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 20/12/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Palais Wittgenstein

Kategorien


100 Jahre Heinrich Böll

19:00 Uhr

Palais Wittgenstein

Bilker Straße 7

40213 Düsseldorf

Eintritt frei

In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW. Auch in Düsseldorf feiern wir den großen Rheinländer Heinrich Böll: Am Mittwoch, 20. Dezember laden wir ab 19.00 Uhr gemeinsam mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft ein zur literarischen Geburtstagstorte: Die Kulturministerin des Landes NRW, Isabel Pfeiffer-Poensgen, die Schriftstellerin Ulla Hahn, der Herausgeber der 26bändigen Böll-Ausgabe, Ralf Schnell und der Schauspieler Bernt Hahn kommen zu Lesung und Gespräch in das Palais Wittgenstein. Ulla Hahn liest Auszüge aus ihrem neuen Roman und spricht mit Isabel Pfeiffer-Poensgen und Ralf Schnell über die gesellschaftspolitische Bedeutung des Werkes von Heinrich Böll. Bernt Hahn liest verschiedene Texte des Autors.

Durch den Abend führt Michael Serrer, Leiter des Literaturbüros NRW.

Quelle: Literaturhaus Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.