15. September 2018 in Berlin – Francesca Melandri präsentiert „Alle, außer mir“ (Lesung und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 15/09/2018
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Große Bühne

Kategorien


FRANCESCA MELANDRI [I]: ALLE, AUSSER MIR
15.09.2018 19:30 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Große Bühne
Autor: Francesca Melandri
Moderation: Maike Albath
Sprecher: Regina Gisbertz
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://literaturfestival.com/festival/tickets
Ticket online kaufen: https://shop.berlinerfestspiele.de/online/index.php3?shopid=2&wes=empty_session&language=1&gotoperformance=2036

Als eines Tages ein junger Afrikaner im Treppenhaus der römischen Lehrerin Ilara auftaucht und behauptet, mit ihr verwandt zu sein, beginnt für diese eine Auseinandersetzung mit der eigenen Familiengeschichte über mehrere Generationen hinweg. Melandris Roman ist ein Porträt der italienischen Gesellschaft im 20. Jahrhundert und rührt zugleich an die verdrängte Kolonialgeschichte, deren Schatten bis in die Gegenwart reichen.

Lesung & Gespräch
[Italienisch, Deutsch]

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin