15. September 2018 in Berlin – Antonella Lattanzi und Verena Güntner präsentieren „Noch war es Nacht“ (Lesung und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 15/09/2018
21:00 - 22:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Berlin

Kategorien


ANTONELLA LATTANZI [I]: NOCH WAR ES NACHT
15.09.2018 21:00 Uhr
Literaturen der Welt
Literaturhaus Berlin
Autor: Antonella Lattanzi
Moderation: Elettra De Salvo
Sprecher: Verena Güntner
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://literaturfestival.com/festival/tickets
Ticket online kaufen: https://shop.berlinerfestspiele.de/online/index.php3?shopid=2&wes=empty_session&language=1&gotoperformance=2020

Zum dritten Geburtstag der gemeinsamen Tochter lädt Carla auch ihren Ex-Mann Vito ein. Die beiden waren lange ein Paar, doch Vitos Liebe ist obsessiv und gewalttätig. Auch nach der Trennung hört er nicht auf, sie zu bedrängen. Zur Feier ist die Familie nach langer Zeit wieder vereint und das Fest verläuft unverhofft glatt. Doch nach jenem Abend ist Vito spurlos verschwunden.

Lesung & Gespräch
[Italienisch, Deutsch]

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin