14. September 2018 in Berlin – Francesca Sanna präsentieren „The Journey – Die Flucht“ und „Me and my Fear“ (Gespräch und Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 14/09/2018
09:00 - 10:30

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Seitenbühne

Kategorien


FRANCESCA SANNA [I]: THE JOURNEY / DIE FLUCHT
14.09.2018 09:00 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne
Autor: Francesca Sanna
Moderation: Josefine Liesfeld
Sprecher: Dorothee Krüger
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6

Ein Kind erzählt von seinem idyllischen Familienleben in einer Stadt
nah am Meer. Als ein Krieg ausbricht, ändert sich alles. Der Vater stirbt
und die Mutter und ihre zwei Kinder fliehen, zu Fuß, mit dem Fahrrad
und mit dem Auto. Ihre Reise endet vorerst an einer bewachten Mauer,
die unüberwindbar scheint. THE JOURNEY ist ein wichtiges Buch über
den Krieg und was er mit den Menschen macht, über familiären Zu-
sammenhalt und über die nie endende Hoffnung auf eine neue Heimat.
Ausgezeichnet mit der Gold Medal der Society of Illustrators (2016) und
nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis (2017).

Gespräch & Lesung | auf Deutsch & Italienisch | empfohlene Klassenstufen: 1-3 | Buchungsnummer [1403]

€ 3,— ermäßigtes Einzelticket für Gruppen ab fünf Personen

Ticketbüro: (030) 278786-66/-70 (MO-FR 9-17 Uhr) / kjl@literaturfestival.com

Das vollständige Sektionsprogramm finden Sie unter: http://literaturfestival.com/festival/kjl/2018
____________________________________________

FRANCESCA SANNA [I]: ME AND MY FEAR
14.09.2018 09:00 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne
Autor: Francesca Sanna

Francesca Sanna

Moderation: Josefine Liesfeld
Sprecher: Dorothee Krüger
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6

Ein Mädchen erzählt von ihrem Freund, der Angst heißt. Beide sind
unzertrennlich, denn Angst beschützt das Mädchen und gemeinsam
erleben sie viele Abenteuer. Als die Familie des Mädchens in ein frem-
des Land zieht, wird Angst plötzlich immer größer und sorgt dafür, dass
das Mädchen einsam ist. Es findet keine Freunde, niemand versteht
seine Sprache und nachts hat es Albträume. Doch dann findet das Mäd-
chen endlich einen Freund und bemerkt, dass es mit seiner Angst nicht
alleine ist. ME AND MY FEAR ist ein betörend schön illustriertes Buch,
das sich behutsam einem wichtigen Thema annähert.

THE JOURNEY

Ein Kind erzählt von seinem idyllischen Familienleben in einer Stadt
nah am Meer. Als ein Krieg ausbricht, ändert sich alles. Der Vater stirbt
und die Mutter und ihre zwei Kinder fliehen, zu Fuß, mit dem Fahrrad
und mit dem Auto. Ihre Reise endet vorerst an einer bewachten Mauer,
die unüberwindbar scheint. THE JOURNEY ist ein wichtiges Buch über
den Krieg und was er mit den Menschen macht, über familiären Zu-
sammenhalt und über die nie endende Hoffnung auf eine neue Heimat.
Ausgezeichnet mit der Gold Medal der Society of Illustrators (2016) und
nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis (2017).

Gespräch & Lesung | Weiteres vorgestelltes Buch: THE JOURNEY | auf Deutsch & Italienisch | empfohlene Klassenstufen: 1-3 | Buchungsnummer [1403]

€ 3,— ermäßigtes Einzelticket für Gruppen ab fünf Personen

Ticketbüro: (030) 278786-66/-70 (MO-FR 9-17 Uhr) / kjl@literaturfestival.com

Das vollständige Sektionsprogramm finden Sie unter: http://literaturfestival.com/festival/kjl/2018

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin