11. September 2018 in Berlin – Marcin Szczygielski präsentiert „Za niebieskimi drzwiami – Hinter der blauen Tür“ (Gespräch und Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 11/09/2018
09:30 - 11:00

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Große Bühne

Kategorien


MARCIN SZCZYGIELSKI [PL]: ZA NIEBIESKIMI DRZWIAMI / HINTER DER BLAUEN TÜR
11.09.2018 09:30 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Große Bühne
Autor: Marcin Szczygielski
Moderation: Knut Elstermann
Sprecher: Denis Abrahams
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6

Łukasz und seine Mutter sind auf dem Weg in den Urlaub. Nach einem
Autounfall liegt seine Mutter im Koma. Eine Frau taucht auf, behauptet,
sie sei seine Tante und nimmt ihn mit in ihr heruntergekommenes Hotel
an der polnischen Küste. Dort findet er mit Mona, Biss und Floh neue
Freunde. Die braucht er auch, denn hinter einer blauen Tür im Hotel
liegt eine magische Welt, die zu einer großen Bedrohung für ihn wird.
ZA NIEBIESKIMI DRZWIAMI verwebt geschickt Fantasie und Realität
und erzählt wendungsreich von Freundschaft, Zusammenhalt, Aus-
grenzung und Mobbing. Aufgenommen in die IBBY Honor List (2012).

Gespräch & Lesung | auf Deutsch & Polnisch | empfohlene Klassenstufen: 5-7 | Buchungsnummer [1103]

€ 3,— ermäßigtes Einzelticket für Gruppen ab fünf Personen

Ticketbüro: (030) 278786-66/-70 (MO-FR 9-17 Uhr) / kjl@literaturfestival.com

Das vollständige Sektionsprogramm finden Sie unter: http://literaturfestival.com/festival/kjl/2018

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin