10. September 2018 in Berlin – Dževad Karahasan präsentiert „Der Trost des Nachthimmels“ (Lesung und Gespräch)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 10/09/2018
21:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Bühne am Garten

Kategorien


DŽEVAD KARAHASAN [BOSNIEN]: DER TROST DES NACHTHIMMELS
10.09.2018 21:00 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Bühne am Garten
Autor: Dževad Karahasan
Moderation: Jörg Plath
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos: http://literaturfestival.com/festival/tickets
Ticket online kaufen: https://shop.berlinerfestspiele.de/online/index.php3?shopid=2&wes=empty_session&language=1&gotoperformance=1936

Mit dem monumentalen, historisch-philosophischen Roman über den persischen Mathematiker, Astronomen und Dichter Omar Chayyam und die Blüte und den Zerfall des Seldschukenreiches legt der bosnische Schriftsteller Dževad Karahasan sein »Opus Magnum« [NZZ] vor. Er schildert darin, wie der heraufziehende religiöse Fundamentalismus eine blühende, von geistiger Vielfalt und Toleranz geprägte Epoche zerstört.

Lesung & Gespräch
[Deutsch]

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin