07. September 2018 in Berlin – Olivier Guez präsentiert „La disparation de Josef Mengele – Das Verschwinden des Josef Mengele“ (Gespräch und Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 07/09/2018
12:00 - 13:30

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Große Bühne

Kategorien


OLIVIER GUEZ [FR]: LA DISPARATION DE JOSEF MENGELE / DAS VERSCHWINDEN DES JOSEF MENGELE
07.09.2018 12:00 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Große Bühne
Autor: Olivier Guez
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6

1949 entgeht Josef Mengele, der sadistische Lagerarzt von Auschwitz,
seiner Verurteilung, indem er nach Argentinien flieht. Dort trifft er auf
einen Kreis von Unterstützern und baut sich eine neue Existenz auf. Bis
zu seinem Tod in Brasilien 30 Jahre später gelingt es ihm immer wie-
der, die deutsche Justiz sowie den israelischen Geheimdienst Mossad
auf falsche Fährten zu locken und ihnen zu entkommen. LA DISPARITION
DE JOSEF MENGELE folgt den Spuren Mengeles, entwirft ein fesseln-
des Portrait des Bösen und beweist Sensibilität gegenüber dem Unfass-
baren. Ausgezeichnet mit dem Prix Renaudot [2017].

Gespräch & Lesung | auf Französisch | empfohlene Klassenstufen: 10-13 | Buchungsnummer [0712]

€ 3,— ermäßigtes Einzelticket für Gruppen ab fünf Personen

Ticketbüro: (030) 278786-66/-70 (MO-FR 9-17 Uhr) / kjl@literaturfestival.com
Das vollständige Sektionsprogramm finden Sie unter: http://literaturfestival.com/festival/kjl/2018

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin