05. September 2018 in Berlin – Dianne Touchell und Matthias Scherwenikas präsentieren „Forgetting Foster – Foster vergessen“ (Gespräch und Lesung)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 05/09/2018
10:30 - 13:00

Veranstaltungsort
Haus der Berliner Festspiele, Seitenbühne

Kategorien


DIANNE TOUCHELL [AUSTRALIA] : FORGETTING FOSTER / FOSTER VERGESSEN
05.09.2018 11:30 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne
Autor: Dianne Touchell
Moderation: Philip Geisler
Sprecher: Matthias Scherwenikas
Preis: 8 Euro / ermäßigt 6

Foster liebt die fantastischen Geschichten seines Vaters. Doch mit
dem Fortschreiten von dessen Alzheimererkrankung erinnert der sich
eines Tages einfach nicht mehr an sie. Der Vater vergisst außerdem,
dass er einen Hund hat oder dass er einen beruflichen Termin wahr-
nehmen müsste. All das beobachtet Foster mit großer Sorge. Wird sich
sein Vater eines Tages auch nicht mehr an ihn erinnern? FORGETTING
FOSTER erzählt dramatisch und dennoch immer wieder ermutigend
von einer zerstörerischen Krankheit, von familiärem Zusammenhalt und
nicht zuletzt von Trost spendenden Geschichten.

Gespräch & Lesung | auf Deutsch & Englisch | empfohlene Klassenstufen: 8-11 | Buchungsnummer [0520]

€ 3,— ermäßigtes Einzelticket für Gruppen ab fünf Personen

Ticketbüro: (030) 278786-66/-70 (MO-FR 9-17 Uhr) / kjl@literaturfestival.com
Das vollständige Sektionsprogramm finden Sie unter: http://literaturfestival.com/festival/kjl/2018.

Quelle: Internationales Literaturfestival Berlin