05. Dezember 2017 in Düsseldorf – Dr. Jürgen Nelles spricht zu „Das ‚Dritte Reich’ im Kriminalroman der Gegenwart“ (Vortrag)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 05/12/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf

Kategorien


Das ‚Dritte Reich’ im Kriminalroman der Gegenwart

19:00 Uhr

Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf

Mühlenstraße 29

Eintritt frei

Vortrag von Dr. Jürgen Nelles

Die Aufklärung von Verbrechen ebenso wie die Aufarbeitung der Vergangenheit stehen im Mittelpunkt vieler ebenso erfolgreicher wie spannender Kriminalromane von den Deutschen Frank Goldammer, Volker Kutscher und Ferdinand von Schirach, dem Briten Philip Kerr, dem Polen Marek Krajewski oder der französischen Schriftstellerin Dominique Manotti. Die dargestellten – authentischen oder fiktiven – Kriminalfälle spielen zwischen 1930 und 1945 vor dem Hintergrund der damaligen politischen, sozialen und kulturellen Verhältnisse. Der mit historischen Fotos bebilderte Vortrag zeigt, wie ein dunkles Kapitel der deutschen Geschichte in einem populären Genre der Gegenwart ver- und aufgearbeitet wird.

Der Referent Dr. Jürgen Nelles ist Privatdozent für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Bonn und seit vielen Jahren für zahlreiche Bildungsträger, Gedenkstätten und Kulturinstitutionen tätig.

Quelle: Literaturstadt Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.