Buchwunder Kopfkino


Hier findet ihr nun die eine oder andere Literaturempfehlung, die nur auf euch gewartet hat. Des Weiteren habt ihr die Möglichkeit euch Inspiration für Buchvorstellungen, Geschenkideen oder Gehimtipps zu holen. Auf interessante wie außergewöhnliche Buchtitel, Hörbücher und andere buchnahe Medien wird hier aufmerksam gemacht.

Schaut einfach regelmäßig bei uns vorbei, denn bei uns werden Literaturbegeisterte und die, die es werden wollen, tolle Lesestoffe, Hörgenüsse und Literaturverfilmungen finden.

Buchwunder Kopfkino ist eröffnet!

Januar 2020

1. Literaturverfilmung

Louisa May Alcott: Little Women – Betty und Ihre Schwestern – Vier Schwestern

Ich habe sie als Teenager kennen und lieben gelernt: die Abenteuer um Jo und ihre Schwestern Meg, Amy und Beth. Vielleicht war es Jo March aus der Animeserie „Eine fröhliche Familie“ von 1987 und „Missis Jo und ihre fröhliche Familie“ aus dem Jahr 1993, die mich indirekt zum Schreiben inspiriert hat. Und der wundervolle Realfilm „Betty und ihre Schwestern – Little Women“ von 1994, den ich mir vor Kurzem erst gekauft habe, hat mein kunstgeschichtliches Interesse für alte Schreibmaterialien und historische Kleidung geweckt! Aber nicht nur das, die Leichtigkeit der erzählten Geschichten hat mich ebenso fasziniert und in ihren Bann gezogen.

Dass für „Betty und ihre Schwestern“ eine literarische Romanvorlage als Grundlage der filmischen Umsetzungen herangezogen wurde, ist mir erst seit einiger Zeit bekannt. Umso erstaunlicher ist die Tatsache, dass die Autorin Louisa May Alcott im 19. Jahrhundert gelebt hat und viele ihrer eigenen Erlebnisse in ihrer Buchreihe „Little Women“ als autobiografischer Stoff verarbeitet wurden. So wurde das englischsprachige Werk zu einer ihrer erfolgreichsten Veröffentlichungen. Bisher ist es in 27 Sprachen übersetzt worden und spricht vor allem eine jugendliche Leserschaft an. Die Fülle an Ideen und auch der emanzipierte Ton, die sich durch die gesamte Erzählung ziehen, sprechen für diesen Erfolg. Wie fortschrittlich doch Frauen gedacht haben, ihr Leben anders zu gestalten, Veränderungswillen umzusetzen und gegen ihre oft veraltete Vorstellung ihrer Rolle in der Gesellschaft vorzugehen, ist einmalig in der Literaturgeschichte für jene Zeit. Und der familiäre Zusammenhalt und die tiefe Verbundenheit der Schwestern, die es dennoch schaffen ihre eigenen Wege zu gehen, ist sogar heute immer noch ein aktuelles Thema.

Ich kann die Literaturvorlage und die Verfilmungen der letzten Jahre nur empfehlen. Den neuen Film „Little Women“, der am 30.01.2020 in die Kinos kommt, werde ich mir auch ansehen!

Und wer bis dahin nicht warten kann, der nutzt die nachfolgende Möglichkeit zum Erwerb einer oder mehrerer literarischer Perlen!

Made by Doreen

Buchanzeige von „Wer liest wann wo“: Unsere Empfehlungen für Sie!

Louisa May Alcott’s Werk „Little Women“ ist bei unserer Partnerbuchhandlung zu beziehen! In die Welt der March-Schwestern eintauchen und spannende Abenteuer erleben!

Verschiedene Medien bzw. Formate:
Louisa May Alcott: Betty und ihre Schwestern (Film (DVD), Sony Pictures Home Entertainment 2008/1994) – Osiander.de
Louisa May Alcott: Eine fröhliche Familie – Die komplette Serie (Film (DVD), KSM Anime 2011) – Osiander.de
Louisa May Alcott: Eine fröhliche Familie (Buch (Hardcover), Tokyopop 2014) – Osiander.de
Louisa May Alcott: Betty und ihre Schwestern (Buch (Hardcover), Anaconda Verlag 2015) – Osiander.de
Louisa May Alcott: Betty und ihre Schwestern – Ein illustriertes Kinderbuch (Buch (kartoniert), epubli 2019) – Osiander.de
Louisa May Alcott: Little Women – The Original Classic Novel Featuring Photos from the Film! (eBook (EPUB), Sprache: englisch, Abrams 2019) – Osiander.de
Louisa May Alcott: Little Women – Betty und ihre Schwestern (Hörbuch (MP3-CD), steinbach sprechende bücher/Saga Egmont 2020) – Osiander.de
Louisa May Alcott: Little Women – Betty und ihre Schwestern (eBook (EPUB), Saga Egmont 2020) – Osiander.de

Ihre Kaufentscheidung unterstützt die Buchbranche!

Bücher sind Bewahrer des Wissens und das Tor in andere Welten!